Ripped Jeans

Heute war eigentlich ein richtig schöner Herbsttag. Kühl, aber sonnig. (Meine Gebete wurden also tatsächlich erhört.) In den Look den ich deshalb getragen habe bin ich auch total verliebt. Er ist einfach, wie ich es ja mag, bequem und schick. Ich habe ihn den ganzen Tag getragen und mich pudelwohl gefühlt.

Das Herzstück des Outfits ist meiner Meinung nach die Hose. Die ist eigentlich schon richtig alt und war mir eigentlich mal nicht zu groß, so wie jetzt. Kaputt gemacht habe ich sie selbst, als man angefangen hat zu sehen wie abgetragen sie ist. Der Style, den sie jetzt, ist echt cool und lässt jedes Outfit gleich super lässig erscheinen. Perfekt für diese chilligen, heute bin ich mal keine Tussi-Tage im Herbst/Winter.
Ich hoffe der Post gefällt euch.
Liebst, Seline

Hose – DIY     Jacke – H&M     Schal – Primark     Top – New Yorker     Schuhe – Reno

2 Comments

  1. Aquaversm 09/11/2014

    Tolles Outfit, mir gefällt besondern der Schal sehr sehr gut 🙂

    Liebe grüße ♥
    http://aquaversm.blogspot.de/

    Antworten
  2. Beba Göttel 24/10/2014

    Very cute outfit! Love ripped jeans, but this extremely cold weather in my country doesn't allowed me no more 🙁

    would you like to follow each other?

    follow me and I follow you immediately back 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.