Interior: Three ways to hang up your photos

Ich will immer alles festhalten. All die schönen Momente, all die tollen Menschen, ich will das alles einfach nicht loslassen. Und ich kann es auch einfach nicht. Die Kamera ist schnell gezückt und die Fotos, die dabei entstehen, sind oft nicht perfekt, oder total durchdacht. Da steckt nicht so viel Vorbereitung drin, wie in den Blogbildern (Ja, es tut mir leid: Social Media is not real.), das ist nicht gestellt. Aber grade das macht sie echt und deshalb möchte ich genau solche Bilder um mich haben. So viele wie möglich, überall in meinem Zimmer.
Und damit wären wir auch schon bei heutigen Thema – Photo Walls, dem wohl schönsten Weg Bilder aufzuhängen. Ich habe mal drei verschiedene Möglichkeiten rausgesucht, die sicher bald auch an meinen eigenen Wänden ausprobiert werden.

~
I always want to hold on to everything. All these moments, all these wonderful people, I want to keep them forever. And not only in my heart: The camera is whipped out quickly and the photos that are taken are often not perfect or thought trough. There’s not so much preparation behind them as behind photos for the blog. (Yep, I’m sorry: Social Media is not real.) There not posed. But that’s what makes them special and even more real. I want to have as many of these pictures around as possible, everywhere in my room. 
And this is what leads us to today’s topic – photo walls, perhaps the best way to hang up your pictures. I sorted out three different options, which I’ll probably test out on my own walls soon.
GO BIG

GO SYMMETRIC

GO DEKORATIVE

photos via Pinterest

4 Comments

  1. Jojo Grnr 21/01/2016

    Mir gefällt dieser 'symmetrische Stil' am besten, das würde auch ein bisschen Ordnung in mein Zimmer bringen 😀
    Cooler und hilfreicher Post 🙂

    http://lovetheseblackroses.blogspot.com/

    Antworten
  2. Sabrina 19/01/2016

    Mir gefällt das Go Big am Besten, allerdings nciht wegen der großen Rahmen, sondern wegen der unterschiedlichen Rahmen. Das gefällt mir immer sehr.
    Liebe Grüße
    Sarah von https://mademoisellemuffin.wordpress.com/

    Antworten
  3. Susie 14/01/2016

    Ein echt schöner Post, Liebes! Ich will auch immer alle Momente festhalten, bin dann aber nicht der Mensch der Bilder ausdruckt, nein, ich erstelle mir komplizierte 10-fach verschachtelte Ordnerstrukturen auf meiner Festplatte, vielleicht sollte ich es doch lieber mit einer Bilderwand probieren.^^
    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    Antworten
  4. Hannah 14/01/2016

    Schöner Post.
    Mir gefällt go Big am besten 🙂

    Alles Liebe
    Hannah

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.