Outfit: Strolling through the Snow

Es ist schweinekalt draußen. Kein Scherz. Bei -10°C ist Bilder machen nicht unbedingt gemütlich. Zumindest, wenn man sich nur leicht bekleidet zeigt, so wie das bei vielen Bloggern üblich ist.
Ich mache das ja sonst selbst auch so, aber gestern war es einfach zu kalt, weshalb es heute mal ein wirklich schneetaugliches Outfit gibt.
Ich habe auf Layering gesetzt – Strumphose unter Hose, Top unter Pullover unter Mantel und ein dicker Schal obenauf. Obwohl, die Schuhe haben mich wohl am meisten gewärmt. Ich habe dieses Paar von Buffalo schon ewig und grabe sie immer dann aus, wenn mir in allen anderen Boots die Füße abfrieren. Sie sind zwar ziemlich klobig, aber auch unglaublich bequem. Und auch stiltechnisch haben sie einen Vorzug, sie geben dem ganzen Look diesen Militär-Touch, den ich sehr interessant finde.

~
It’s freaking cold outside. No fun. When it’s minus 10 degree it isn’t the most pleasing thing on earth to shoot pictures for the blog.
At least not, if you’re not wearing much of a coat, as it’s usual for bloggers. I know, I also do this, but yesterday was definitively a bit too cold, which is why I’ll post a snow appropriate outfit today.
I relied on layering – tights underneath trousers, a top underneath a pullover underneath a coat and a big scraf on top. But well, probably my shoes kept me warm best. I own this pair from Buffalo for ages now and dig them up when my feet freeze in all my other boots. They’re very clunky perhaps, but so so comfortable. And when it comes to style they have another feature, they add a military touch to the whole look, which I find pretty interesting.

I was wearing: Coat, Pullover, Scarf – H&M; Top – Primark; Shoes – Buffalo; Jeans – DIY

And hey, look at this nature! I know, why I’m into winter!

5 Comments

  1. Louisa Rabea 22/01/2016

    Die Bilder sind so cool geworden*-*
    Hab ein schönes Wochenende:)
    Louisa♥

    lurabek.blogspot.de

    Antworten
  2. Jess 21/01/2016

    Nice blog and post! I'm following you now, hope you can do the same 🙂

    Jess
    http://avenue-de-la-mode.blogspot.it

    Antworten
  3. Jess 21/01/2016

    Nice blog and post! I'm following you now, hope you can do the same 🙂

    Jess
    http://avenue-de-la-mode.blogspot.it

    Antworten
  4. Konfetti Katze 21/01/2016

    Ich habe letztens auch im Schnee geshootet bei -7° & ach du herje, so schnell wie die Bilder gemacht waren, so schnell saß ich auch wieder im Auto & hab die Sitzheizung & Lüftung aufgedreht. Die Bilder sind super schön geworden & dein Mantel ist klasse!

    Sophie♥

    Antworten
  5. Sabrina 21/01/2016

    Wirklich ein sehr cooler Look, ich find die Schuhe ziemlich cool! Gar nicht klobig, oder genau richtig klobig x)
    Kann man die Jacke richtig zumachen oder nur mit dem Gürtel? Ich kann das nicht so gut erkennen 😀
    Danke auch für deinen lieben Kommentar 🙂
    Liebe Grüße
    Sarah von https://mademoisellemuffin.wordpress.com/

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.