Outfit: Destroyed, the casual way

Ich bin ziemlich angespannt. Und das, obwohl ich jetzt erstmal Ferien habe.
Ich bin nicht zufrieden. Ich fühle mich unter Druck gesetzt. Ich setzte mich selbst unter Druck.
Woher das kommt? Fragt mich wenn es vorbei ist – Vielleicht kann ich es dann erklären. Im Moment würde ich den Perfektionismus als Schuldigen sehen.
Immer ist er da, nie lässt er mich los. Die Tränen schießen, sobald es nicht so läuft, wie ich es mir vorstelle. Sobald es nicht perfekt läuft. Perfekt in meinem Kopf.
Mit der Mode steuere ich gegen. Hier muss nichts gradlinig sein. Hier will ich es sogar wild. Rebellisch…Oder eben entspannt, so wie heute. Damit Platz ist. Platz für all die überschüssige Luft, die ich nicht anders ablassen kann.
I’m pretty tensed. Even though, I have holidays now. 
I’m not satisfied. I feel like I’m put under pressure. I put myself under pressure.
Why? Ask me again when it’s over – Perhaps I can explain it then. At the moment I would say it’s my perfectionism. 
It’s always there, never letting go of me. The tears stream down my face once something doesn’t work as imagined. As soon as it’s not perfect anymore. Perfect in my mind.
Only fashion is for counteracting. Here, nothing has to be straight. Here, I even want it wild. 
Rebellious…Or casual, just like today. I need space. Space for everything, for the air I can’t vent somewhere else.

I was wearing: Jeans – New Look Petite (similar here); Top – Pimkie (similar here); Pullover – H&M (similar here); Jacket – H&M (similar here); Shoes – Converse (here); Scarf – H&M (similar here); Necklace –  from the Flea Market (similar here)

4 Comments

  1. Merle 25/03/2016

    Hey 🙂
    bin gerade durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und hab mich sofort verliebt *-* Sehr süßes Outfit!
    Genieß die Osterferien, ich freue mich auch sehr jetzt zumindest mal eine Woche lang ein bisschen Luft und Zeit zu haben und hoffentlich mal wieder ein bisschen zum Bloggen zu kommen. Genieß die paar Sonnenstrahlen die hoffentlich hier und da mal raus schauen und atme tief durch!

    LG Merle

    http://www.wb-bird.blogspot.de

    Antworten
  2. Louisa Rabea 25/03/2016

    Wow! Tolles Outfit*-*
    Ich liebe die Schuhe♥
    Louisa♥

    lurabek.blogspot.de

    Antworten
  3. Jess 24/03/2016

    Casual and cozy outfit! Relax yourself ♥

    Jess
    http://avenue-de-la-mode.blogspot.it/

    Antworten
  4. Casey Nonsense 24/03/2016

    Süßes Outfit – ich mag die Jeans.
    Und der Druck, dem man sich selbst aussetzt, damit kann ich immer am schwersten umgehen. Furchtbar, man kann irgendwie nichts dagegen tun, als ob es nötig wäre! Macht doch schon jeder andere plus die Gesellschaft genug Druck. Und ich denke mir dann – hach, setzen wir noch einen drauf :'D

    Aber jetzt genieß erst mal das Osterwochenende!

    Liebe Grüße,
    Casey

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.