Trend: Nose Piercings

Trend: Nose Piercings
Vor zehn Jahren waren sie noch ein Ausdruck von Rebellion, heute sind sie alltagstauglich: Piercings. Insbesondere an der Nase werden sie immer beliebter.
Und ja, kommen wir gleich zur Sache. Ich liebäugle tatsächlich damit mir eines stechen zu lassen. Ob Septum oder allbewährter Nasenring, das ist natürlich die Frage. Entscheiden werde ich das vermutlich erst, wenn ich beides mit einem Fake-Piercing ausprobiert habe. Außerdem, wer weiß, vielleicht steht es mir ja auch absolut gar nicht – Es wird sicher noch einen Post dazu geben, also macht euch darauf gefasst, mir bei lebens- oder, vielleicht nicht ganz so übertrieben, gesichtsverändernden Entscheidungen zu helfen.
Heute aber erst einmal 3 gute Gründe, warum ich Piercing fantastisch finde:
Ten years ago they were a expression of rebellion, nowadays everyone wears them: Piercings. Particularly nose one are gaining popularity.
And yes, let’s come tot he point straight away. I‘m actually flirting with the idea of getting one. Wether it’ll be a septum or the good old nose ring, that’s the question. I guess I’ll decide that after trying both with a fake piercing. But who knows, maybe it doesn’t even look good on me – This will probably be not the last post on this topic, so be prepared to help me out.
But today’s all about why I think piercings are fantastic:
1 Sie sind etwas Besonderes und machen uns außergewöhnlich:
Ich meine, ganz ehrlich, Ohrringe sind schon ein bisschen langweilig. Hat jeder. Kann jeder. Steht jedem. Ein Nasenpiercing ist heutzutage zwar auch nichts wahnsinnig außergewöhnliches mehr, gibt seinem Träger aber dennoch Wiedererkennungswert. „Die mit den Ohrringen“ könnten dagegen gar viele sein.
1 They’re something special and make us extraordinary:
I mean, to be honest, earrings are a bit boring. Everyone wears them. Everyone looks good wearing them. A nose piercings also  isn’t that extraordinary anymore, but still gives you some memorability. However, „the one with the earrings“ could be a lot of people.
2 Sie lenken den Blick auf unser Gesicht:
Ein Nasenring sorgt dafür, dass die Leute einem doch tatsächlich mal ins Gesicht schauen. Denn dieses mysteriöse Funkeln erregt Aufmerksamkeit. Das tut ein weiter Ausschnitt zwar auch, aber ich denke Ersteres bringt uns eher dahin, wo wir hin wollen.
2 They lead others to look at our face:
A nose ring ensures that people actually look into our beautiful eyes. This mysterious sparkle activates their interest. A nice cleavage does that to, but I guess first brings us more to what we want.

3 Sie geben uns Charakter (oder machen zumindest den Anschein):
Für mich steht ein Piercing für Kreativität, Individualität und in gewissem Maße auch Unangepasstheit. Alles Dinge, die ich gerne selbst verkörpern würde. Ein Nasenring würde es meiner Außenwelt zumindest ein bisschen vorgaukeln, solange ich diese Werte noch nicht vollauslebe.
Außerdem verändern Piercings das Gesicht und machen es in vielen Fällen interessanter. Auch eine Null-Acht-Fünfzehn-Fratze.
3 They give us character (or at least it seems so):
Form e, a piercing symbolizes creativity, individuality and some sort of nonconformism. All things I would like to represent. A nose ring would at least partly lead the outerworld to believe in that until I fully live by these values.
Moreover piercings change your appearence and often make it seem more interesting. Even an off-the-rack head.
Wie immer würde ich mich natürlich sehr sehr freuen, eure Meinungen in den Kommentaren zu lesen! Was haltet ihr von Piercings? Habt ihr eins? Würde es für euch infrage kommen?

As always I would enjoy reading your opinions in the comments below! What do you think of piercing? Do you have any? 

1 Comment

  1. Hannah 20/04/2016

    Ich bin schon total gespannt wie es dir stehen würde.
    Also zunächst natürlich die Fake- Piercings 🙂
    Ich finde das es vielen Leuten gut steht, es muss finde ich immer zum Charakter passen.
    Ich bin definitiv keiner von solchen. Aber das ist vollkommen okay. Ich habe zwar Ohrlöcher und so schön ich Ohrringe auch finde, fühle ich mich mit welchen immer unwohl. Das gleiche würde wohl für Piercings gelten. Zudem man das Loch immer sehen wird. Da finde ich das bei einem Septum schon praktischer 😉

    Alles Liebe
    Hannah

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.