Show Me Your Blog! Again!

showmeyourblog

DEU: Wie schnell die Zeit vergeht. Manchmal scheint es mir nur wie ein Wimpernschlag und schwups, schon sind Stunden, Tage, Wochen vergangen. In unserem Fall ist genau ein Jahr vergangen, seit ich die letzte Blog-Vorstellung ankündigte. Den letzten Blog-Geburtstag feierte. Seitdem ist viel passiert. Das kann ich nicht bestreiten. Der Blog ist umgezogen und ich habe angefangen mich auf das zu besinnen, auf das es mir hier wirklich ankommt: Ehrlichkeit, Kreativität und vor allem Qualität.

Ich schreibe diesen Blog für mich. Nicht um besonders viele Follower zu erhalten. Klar, es ist cool Anerkennung für das zu erhalten, was man tut, aber ich weiß sehr gut wie es ist in der Masse der Blogs im Internet unterzugehen. Es kann ein zermürbendes Gefühl sein. Aber darüber will ich an dieser Stelle nicht reden. Ich will viel lieber Positivismus verbreiten und mich für die Dinge bedanken, die ich schon erreicht habe.

Wie könnte das besser gehen als mit einer Neuauflage von “Show Me Your Blog”? Beim letzten Mal stellte ich Blogs, die mir gefielen (und die ich teilweise auch immer noch regelmäßig verfolge) einfach vor, so wie wir es am Ende jeder normalen Blog-Vorstellung finden. In diesem Jahr habe ich einen besseren Plan: Ich will euch vorstellen, euch unterstützen.  Ich will das wir zu einer großen Community zusammenwachsen, die von gegenseitigem Respekt und von Nächstenliebe geprägt ist. Aus diesem Grund wird jeder der Gewinner einen Post nur zu seinem Blog erhalten – inklusive einem Mini-Interview, auf welches ich mich (wenn ich ganz ehrlich bin) wohl am meisten freue.

Bewerben könnt ihr euch bis zum 31. Oktober, danach werden die ersten Posts online gehen.

Die Teilnahmebedingungen bleiben aber die selben:

  • Folgt mir auf Google +, bei Bloglovin, oder auf Facebook.
  • Schreibt in einem Kommentar ein bisschen was über euch, über euren Blog sowie (damit ich meinen Blog noch verbessern kann) was ihr an Sel’s Closet mögt und/oder was ihr gerne lesen und sehen würdet.
  • Verlinkt diese Blog-Vorstellung doch bitte auf eurer Seite oder in einem Post.

Ich freue mich schon aufs stundenlange Stöbern!


ENG: How fast time goes. Sometimes it only seems to be a blink of the eye and all of a sudden hours, days, weeks have past. In our case, it’s exactly one year which passed since the last “Show Me Your Blog” went up onto this blog, since I celebrated my blog’s first birthday. A lot has happend since then. I can’t deny that. Sel’s Closet moved from Blogger to WordPress, which was quite a big step for me, and I started to bethink myself of what I really wanted from blogging: honesty, creativity as well as quality.

I’m writing this blog, all those lines, only for myself. Not to get a large number of followers. Of course, it’s nice to have some appreciation for the things you do but I also know how it feels to get lost in the bulk of blogs we have these days. I can be quite gruelling. But that’s nothing I want to talk about today because today’s a happy day and I want to spread some positivity all over the internet.

And how could I possibly thank you in a better way than with a new version of “Show Me Your Blog”? Last time I introduced you to some blogs I really liked (and partly still check out from time to time) in the way it happens after every normal blog presentation. But this year I have another plan: I want to help you. I want to show you and your blogs to the world. And, first of all, I want all of us to be a community in which we respect and love each other. That’s why I decided to write a single post about every winner – including a small interview, which (to be honest) is the part I’m looking forward to the most.

You can participate until 31 October. After that date I will start to upload the articles.

The conditions of participation will remain the same:

  • Follow me on Google+, Bloglovin and/or Facebook.
  • Write a comment and tell me a bit about yourself, your blog, but also what you like about Sel’s Closet as well as what you might want to read and see on here.
  • Link “Show Me Your Blog” on your site or in one of your blog posts.

I can’t wait to read all of your stuff!

5 Comments

  1. KafeeClutch 22/10/2016

    Hey Selina,

    wow- das ist wirklich eine sehr lange Zeit. Ich würde mich soo sehr freuen, wenn du mal bei uns vorbeischauen würdest, und wir sogar Glück hätten, auf deinem Blog vorgestellt zu werden. Wir sind zwei Cousinen aus Stuttgart und schreiben über Beauty, Travel, Fashion und Lifestyle, wie vermutlich die meisten hier. Deshalb ist es sehr schwer, sich von anderen abzuheben, gerade am Anfang!

    Liebste Grüße,
    Franzi

    http://kaffeeclutch.blogspot.de/

    PS: wir folgen dir mit Bloglovin und haben den Post in unserem aktuellen Post verlinkt

    Antworten
  2. AlienPanda 13/10/2016

    Hey,
    ich bin Anna und blogge seit über einem Jahr auf meinem Blog “AlienPanda”. Auf meinem Blog gibt es kein bestimmtes Thema, denn ich blogge über das was mir Spaß macht. An deinem Blog liebe ich deinen Schreibstil am aller meisten. Mich würde es freuen wenn du vielleicht mal deine Lieblings Bücher von letzten Monat vorstellen könntest :). Ich habe dich in meiner Sidebar verlinkt und folge dir als Leser auf Google+.

    Liebe Grüße,
    Anna
    http://alien-panda.blogspot.de/

    Antworten
  3. fredenja 01/10/2016

    Hej liebe Seline,

    deinen Blog lese ich schon eine ganze Weile. Bis jetzt habe ich einfach regelmäßig vorbeigeschaut und total vergessen dir über Bloglovin zu folgen, was ich natürlich sofort nachholen musste 🙂
    Die Vielfalt an Themen hier finde ich super, aber am liebsten mag ich persönlich einfach deine Outfits. So unkompliziert und trotzdem immer individuell und ein klein wenig extravagant!
    Gerne lesen würde ich zum Beispiel einen Post über Stilfindung / wie man sich treu bleibt, trotz der ständig wechselnden Trends.

    Meinen eigenen Blog „fredenja“ fülle ich seit mittlerweile mehr als 3 Jahren mit Leben. Mal blogge ich mehr, mal weniger, denn die Schule und alles drumherum kosten natürlich auch eine Menge Zeit. Da ich sehr gerne Fotografiere, gibt es die Ergebnisse auch oft auf dem Blog zu sehen. Das können Reisebilder oder auch nur Fotos vom Spaziergang im Wald sein. Zwischendurch habe ich aber auch immer wieder Lust auf ein Rezept, eine Bastelei oder einen kleinen Outfitpost.
    Schau gerne mal vorbei 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Svenja <3

    Antworten
  4. May 28/09/2016

    Hallo Sel,

    ich bin May, 17 Jahre alt und blogge wöchentlich auf Mayanamo.
    Ein einziges spezifisches Thema habe ich nicht, sondern schreibe oft darüber was mich
    gerade interessiert und was ich erlebe. Oft sind es allerdings Themen wie Mode, Reisen, Fotografie, doch am meisten dreht es sich einfach um mein Leben.

    Zu deinem Blog: Ich habe ihn ja gerade erst entdeckt und kann somit nur vom ersten Eindruck sprechen, auch wenn ich etwas rumgestöbert habe um mir eine Meinung bilden zu können.
    Zuerst ist mir aufgefallen, dass du keine ,,Angst´´ vor langen Posts hast und dass du sehr ehrlich schreibst. Also deinen Charakter in deinen Schreibstil mit einfließen lässt. Und auch dass du auf Harry Potter stehst und Alverde Make up benutzt macht dich meines Erachtens super sympathisch! Außerdem gefallen mir deine Fashionbilder, weil du immer ein Lächeln auf den Lippen hast. Viel zu kritisieren gibt es von meiner Seite her also nicht ^^

    Da ich auch eine ziemlich ehrliche Natur bin, sage ich sowas auch nicht damit ich dir gefalle oder auf jeden Fall vorgestellt werde.

    Verlinkt habe ich dich in meiner Sidebar 🙂

    Alles Liebe, May von Mayanamo

    Antworten
  5. Hi Selina! Thank you for your kind words on my blog 🙂 I understand how you feel about blogging – even though there is so much competition, I still really enjoy it. And one of my favourite things about blogging is connecting with other bloggers, so I would love to participate. I really like your style and the variety of content you have on your blog. xx

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.