30 Things To Write About If You Don’t Know What To Write About

img_8343

DEU: Es gibt Tage, da gehen mir die Texte leicht von der Hand. Tage an denen ich vor Ideen nur so übersprudele. Ich fühle mich dann fast schon so als könnte ich die Welt erobern. Aber nur fast. Mir ist genauso bewusst, dass auch das Gegenteil eintreten kann. Manchmal habe ich tagelang überhaupt keine Ideen. Keine Lust zum Schreiben –  und trotzdem will der Blog gefüttert sein. Wir reden hier von einem Zwiespalt dem ich mich oft gegenüber gestellt sehe. Zum einen zwingt mich niemand, meine Seite mit Inhalten zu füttern, aber zum anderen würde mir ohne etwas fehlen und ich mich spätestens nach ein paar Tagen darüber ärgern, dass ich mich nicht zum Bloggen überwunden habe.

Um also Schreibblockaden vorzubeugen und euch gleichzeitig Anregung zu neuen Posts zu geben, hier eine „kleine Liste“ von Dingen, über die man schreiben könnte, wenn man mal wieder nicht weiß über was man schreiben könnte:

  1. Die Lieblingssongs der letzten Zeit
  2. Die zuletzt gelesenen Bücher + Meinung
  3. Die momentane Abendroutine
  4. Morgenroutine
  5. Das Alltags-Make-Up
  6. Eine Wunschliste, mit Dingen, die man sich demnächst uuunbeeediiingt zulegen will
  7. Das Rezept zum Lieblingsgericht
  8. Die aktuelle Netflix-Liste
  9. Beauty-Favouriten
  10. Fashion-Favouriten
  11. Jegliche andere Favouriten, die einfallen
  12. Ziele für die nächste Zeit
  13. Eine Liste mit Dingen, die man unbedingt tun will bevor man stirbt
  14. Eine Liste mit Dingen, die man im nächsten Jahr erleben will
  15. Eine Liste mit Dingen, über die man schreiben kann, wenn man nicht weiß über was man schreiben soll.
  16. Wenn es hart auf hart kommt, den Einkaufszettel
  17. Ein paar Fotos (bunt zusammengewürfelt), die man noch auf dem Computer hat und die unbedingt veröffentlicht werden sollten
  18. Die Kurzgeschichte/das Gedicht/die Kolumne, die/das schon ewig darauf wartet, veröffentlicht zu werden
  19. Die schönsten Männer der Welt?
  20. Die Lieblingsfilme
  21. Ein Interview mit einer mehr oder weniger bekannten Person
  22. Das Haustier
  23. Den aktuellen Lieblingslook
  24. Die Liebe
  25. Freundschaft (untermalt mit Bildern eines coolen Freundschafts-Shooting)
  26. Die Lieblingsblogger/-youtuber
  27. Ein Moodboard mit aktueller Inspiration
  28. Ein paar Worte zu Work-Outs und Fitness
  29. Die inspirierenden Instagram-Accounts
  30. An sich also doch jeden Mist, den man für erwähnenswert hält;)

ENG: There are days when writing feels like the easiest thing in the world to me. On such days my mind is full of ideas, full of inspiration – I feel like I could nearly conquer the world. Nearly. I’m aware of the fact that it could be the other way around, too. Sometimes I don’t have any ideas for days. Then, I don’t see a point in trying to put something on paper – and still, the blog wants to be fed. We’re talking about a misery I have to face quite often: On the one hand no one forces me to write articles for my site, but on the other hand I wouldn’t be complete without it and probably be mad with myself for not overcoming my weaker self.

To prevent blockades and to give you some inspiration for future blog posts, I wrote down a “short” list of things to write about, if you don’t know what to write about:

  1. Your favourite songs
  2. The books you read lately + your opinion on them
  3. Your current night time routine
  4. Or morning routine
  5. Your everyday make-up
  6. A wish list with things I reeaallyy want to buy during the next time
  7. Your favourite dish + recipe
  8. Your current Netflix watch list
  9. Beauty favourites
  10. Fashion favourites
  11. All the other favourites you may have
  12. Your goals for the next time
  13. A list with things you want to do before you die
  14. A list with things you want to do the next year
  15. A list with things to write about if you don’t know what to write about
  16. When the going gets rough even you’re shopping list will do
  17. Some photos you found on your computer that should finally be published
  18. That poem/short story/ column which still waits for publication
  19. The most handsome men in the world?
  20. Your favourite films
  21. An interview with a more or less known person
  22. Your pet
  23. Your favourite look at the moment
  24. Love
  25. Friendship (supported by some fun pictures from a best friends photoshoot)
  26. Your favourite blogger/youtuber
  27. A mood board featuring your latest inspiration
  28. Some words on working out and fitness
  29. The most inspiring Instagram accounts
  30. As you can see, basically every shit that’s running through your mind

3 Comments

  1. Holli 17/10/2016

    Ich musste gerade so schmunzeln 🙂
    Das ist eine wirklich inspirierende Liste der Blogthemen!

    Liebe Grüße!
    https://hollanddiewaldfee.com

    Antworten
  2. Tiphaine 14/10/2016

    that’s so cool!! thanks for the inspiration 🙂

    x tiphaine
    http://www.tiphainemarie.com

    Antworten
  3. Nada 14/10/2016

    great post 🙂
    ŇEW POST : THE COLORFUL THOUGHTS

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.