Novemberregen.

nov_gedicht_1

tumblr_n8u0wcvndc1tg5tvpo1_1280NOVEMBERREGEN;

Wärm‘ mein Herz mit deinen Farben,

so wunderschön verwaschen.

Umschließ‘ mich ruhig mit deinem Nebel –

Ich könnt‘ dich stundenlang betrachten.

So kühl, so feindlich,

wie du dich gibst

macht niemanden verlegen.

Meiner Seele aber spendet’s Trost:

 Oh, Novemberregen.

 

4 Comments

  1. Swantje 07/11/2016

    Sehr cooles Gedicht 🙂

    Liebste Grüße
    Swantje von http://www.swanted.de/

    Antworten
  2. AlienPanda 05/11/2016

    Sehr schönes Gedicht <3!

    Antworten
  3. Hannah 05/11/2016

    Ein sehr schönes Gedicht.
    Ja genau so ist der November.

    Alles Liebe,
    Hannah

    Antworten
    • selscloset 05/11/2016

      Oh danke!
      Bei Gedichten und Kolumnen bin ich mir immer so unsicher, wie sie ankommen, da freut mich positives Feedback gleich doppelt:)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.